Worte vom Director anlässlich der 20 Jahre Pelican Chapter Zurich-City – Party vom 22./23. August 2020

Starten möchte ich heute Abend mit einem riesigen Dankeschön an den Vorstand. Mit grossem Engagement hat er sich mächtig ins Zeug gelegt, um die heutige Feier zu organisieren. Angefangen hat es bereits im Jahre 2019

  • Mit der Bestimmung des Datums
  • Mit der Suche eines geeigneten Hotels
  • Mit der Routen-Wahl
  • Mit der Selektion von Give-Aways «Pin», «Fotobuch»
  • Dann kam Corona. Diese Pandemie stellte uns vor die Entscheidung «Absagen», «Durchziehen» oder «Verschieben»
  • Dann die verspäteten Anmeldungen und im letzten Moment gemeldeten Absagen.

Hier ein Rückblick der letzten 20 Jahre im Schnelldurchgang. Für die «Alten» als Erinnerung, für die «Neuen» als WOW.

  • 2000

Im März 2000 haben sich ein paar Abtrünnige des Zürich Chapter (Mönchaltorf) mit ein paar weiteren Harley Freaks im Restaurant Schützenruh, Nähe Albis Güetli, zur Neugründung eines Chapter, getroffen.

Weil der Name Zürich Chapter bereits vergeben war entschloss man sich für Pelican Chapter Zurich-City. Das Ladengeschäft des Dealers war damals am Pelikan-Platz, respektive Pelikan-Strasse. Diese wiederum wurden benannt nach dem Schreibgeräte Hersteller «Pelikan»

Folgende heute Anwesende waren an dieser 1. Sitzung dabei.

  • Erika Coradi
  • Peter Nater
  • Karl Bischofberger

Darf ich alle weiteren «CHARTER MEMBER» bitten kurz aufzustehen. Euch gebührt ein extra Applaus für die 20-jährige Treue zum Chapter.

  • 2001 – 2004 nachfolgend ein paar Highlights dieser Jahre

Leider sind praktisch keine schriftlichen Unterlagen aus dieser Zeit vorhanden.

In Erinnerung bleiben Ausfahrten und Events wie

  • Faakersee
  • Saalbach-Hinterglemm
  • Erste Teilnahme des Chapter am Santa on a Harley
  • Dann im Jahr 2004 die erste offizielle GV
  • 2005
    • Rücktritt des 1. Directors
    • Ernennung neuer Director
    • Knatsch und Ausschluss 2er Mitglieder
    • 5 Jahr Jubi Chapter Party in der Guhwilmühle und Umgebung
  • 2006
    • Besuch der European HOG Rally in Killarney, Irland
  • 2007
    • Erster von 7 Ticino Runs
  • 2008
    • Besuch European HOG Rally am Lago di Garda
  • 2009
    • Besuch European HOG Rally in Lugano
    • Erstes Fahr-Training am Stilfserjoch
  • 2010
    • Endlich! Nach diversen Geschäftsführern in den letzten 10 Jahren, ein neuer Besitzer von H-D Zürich. Mit Daniela und Dietmar zwei Chefs, die das Chapter liebten und lebten, sprich auch mitgestalteten.
    • Die legendäre Sizilien-Tour
    • 10 Jahre Jubi Chapter Party in Flims
  • 2011
    • Erster von bisher 10 Neujahrs-Apéro bei Gabi und Mäse später dann bei Margrit und Kurt
    • European HOG Rally in Biograd, Kroatien
  • 2013
    • European HOG Rally in Rom
  • 2015
    • 15 Jahre Jubi Chapter-Party in Silvaplana
  • 2016
    • European HOG Rally in Portoroz, Slowenien
  • 2017
    • Erstes von bisher 4 Raclette im Wald mit Catherine, Marcel und vielen mehr.
    • Arosa Weekend im 5 Stern Hotel
    • Mallorca Bike-Week im November
  • 2018
    • Dealer Wechsel. Daniela und Dietmar übergeben an Denise mit Oliver Fröhlich als Operativ-Verantwortlicher.
    • European HOG Rally in Prag, Tschechien
  • 2019
    • Geburtstagsparty der «60» Jährigen. Margrit, Janet, Kurt, Thomas und Daniel feiern ihren 60. Geburtstag.
    • Geburtstags-Party von Erika. Sie feiert ihren 70. Geburtstag.
    • Ticino-Run Revival (8)

Nicht vergessen möchte ich die unzähligen 1, 2 und 3 tägigen Ausfahrten in den letzten Jahren. Die Road Captain haben uns immer wieder mit wunderschönen Routen überrascht und perfekter Organisation beschenkt.

In den letzten 20 Jahren haben sich durch oder wegen des Chapters auch viele private Freundschaften gebildet. Das beweisen die vielen Töff-Reisen wie in USA, Spanien, Norwegen, Schottland usw. usw.

Zum Abschluss möchte ich Erika, die so etwas wie die Seele des Chapter ist, dem Vorstand, dem erweiterten Vorstand und nicht zuletzt euch allen herzlich danken.

Dank euch sind und bleiben wir das Beste-Chapter auf der Welt.